Wo sind meine Freunde?

Mittwoch, 2. September 2015 um 12:43 von Basti

Gerade auf Großveranstaltungen, wo Massen von Menschen aufeinander treffen, haben wir unsere Freunde oder auch unsere Familie schon des Öfteren gesucht. Manch einer hat sich mit Sicherheit die Frage gestellt, was man noch vor zehn Jahren ohne Mobiltelefon getan hätte. Doch auch mit Smartphone stellt sich die Suche meist schwieriger dar als erwartet.
Auf dem Londoner Wireless Festival hat sich der US-amerikanische Getränkehersteller Pepsi eine geniale Idee einfallen lassen, damit zumindest diese Problematik nicht entsteht. Mit Hilfe der Friend-Finder-App und einer Drohne werden die Vermissten innerhalb kürzester Zeit aufgefunden. Eine einfache, zeitsparende und innovative Idee.

Sorry, die Kommentare sind geschlossen.