Welttag der Umwelt – Nachhaltige Werbeartikel

Dienstag, 5. Juni 2018 um 08:00 von Jana Rickelt

Heute ist Welttag der Umwelt.

An diesem Tag beteiligen sich jährlich weltweit rund 150 Staaten. Der Tag soll dazu dienen, um auf Probleme des Umweltschutzes hinzuweisen und das Bewusstsein dafür zu stärken, dass der Mensch durch nachhaltiges Denken einen großen positiven Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten kann.
Dazu dienen unter anderem verschiedene Veranstaltungen, Aktionen und Maßnahmen.

Auch bei CRIMEX hat Nachhaltigkeit einen hohen Stellenwert:

Die DQS Nachhaltigkeitskonferenz fand am 11.04.2018 zum fünften Mal statt und lockte über 150 Nachhaltigkeitsexperten und CSR-Manager (Corporate Social Responsibility) aus ganz Deutschland an.
Ein Leitthema zog sich durch das Programm: Der Einfluss externer Interessengruppen auf die Nachhaltigkeitsstrategie von Unternehmen.
Bei der Veranstaltungen haben große Wirtschaftsunternehmen wie BASF, Nestle und Bonprix ihre eigenen Nachhaltigkeitskonzepte präsentiert.

Auch CRIMEX hat das Thema „Nachhaltige Werbeartikel“ auf der DQS einem breitem Publikum mit den folgenden Produkten vorgestellt:
BIO Kunststoffbox (Made in Germany), Recyceltem PET Kugelschreiber und Recyceltem Lippenpflegestift (Made in Germany).

Eco-Vorratsdose „Switch“

Das Material ist ein Compound aus Polypropylencopolymer und biobasiertem Polyethylen hoher Dichte. Bei diesem Material haben wir einen Anteil von 34 % biobasiertem Kohlenstoff. Biologisch abbaubare Kunststoffe lassen sich aus einer Vielzahl pflanzlicher Rohstoffe herstellen.
Neben Zellulose und Zucker nimmt vor allem Stärke eine Schlüsseloption ein. Die wichtigsten Stärkelieferanten sind Mais, Weizen und Kartoffeln.
Somit ist dieses Material auch biologisch abbaubar.

Recycled PET Pen

Das aus recycelten PET-Flaschen in Europa hergestellte PETMaterial eignet sich für einen langlebigen und nachhaltigen Werbeeinsatz.
Aus einer 0,5-Liter-PET-Flasche entsteht exakt ein recycled PET Pen.

Lippenpflegestift

Während der Herstellung von Kappen und Böden für unsere Lippenpflegestifte werden alle Kunststoffteile aus Überproduktions- und Produktionsrückständen nach Farbarten gesammelt.
Alle gesammelten Komponenten werden dann in einer Schneidmühle für den weiteren Produktionsprozess granuliert.
Thermische und mechanische Eigenschaften werden während des gesamten Recyclingprozesses beibehalten, da ein thermoplastisches Material verwendet wird.
Daher gibt es keine optischen oder mechanischen Unterschiede zwischen Verpackungsteilen aus recyceltem Kunststoff und neuem Kunststoff.

Sie sind interessiert an nachhaltigen Werbeartikeln? Dann besuchen Sie unsere Homepage!

Sorry, die Kommentare sind geschlossen.