Archiv für die Kategorie ‘Essen und Trinken’

Tag der gesunden Ernährung Mittwoch, 7. März 2018 um 08:00 von Jana Rickelt

Eine gesunde Ernährung ist Basis für ein gesundes Leben. Die richtige Ernährung wirkt sich auf Leistung und Wohlbefinden des Körpers aus. Wir haben einige Tipps wie Sie Ihre Ernährung gesünder gestalten können und somit einen positiven Einfluss auf Ihre körperliche Gesundheit erzielen.

Eine kleine Liste gesunder Lebensmittel:


Brokkoli:

  • Brokkoli liefert Sulforaphan. Dies ist ein sekundärer Pflanzenstoff mit hochgradig antioxidativer Wirkung.
  • liefert Ballaststoffe, Folsäure, Kalium und die Vitamine K, B6 und C

Kokosnuss:

  • Kokosprodukte kennt man aus der Küche häufig als Kokosöl, Kokosmus oder Kokosmilch
  • liefert Ballaststoffe, gesättigte Fettsäuren und Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium, Natrium, Kupfer, Eisen und Phosphor

Quinoa:

  • enthält viel Eisen, Magnesium, Calcium und Vitamin E
  • als Beilage in Salaten, im Müsli, Brot oder Brötchen
  • liefert ein vollständiges Aminosäurenspektrum

Beeren:

  • hoher Gehalt an Vitaminen und Mineralen
  • reichlich Ballaststoffe, die die Darmtätigkeit fördern.
  • enthalten Pflanzenstoffe, die antiviral, antioxidativ, entzündungshemmend und blutdruckregulierend wirken

Amaranth:

  • versorgt uns mit Aminosäuren und Eisen
  • liefert weniger Kohlenhydrate als Getreide
  • Eiweißlieferant

Avocado:

  • enthält ungesättigte Fettsäuren
  • enthält reichlich Vitamin A und Vitamin E

Was gehört zu gesunder Ernährung?

  • Täglich Obst und Gemüse
  • Reichlich Vollkornprodukte
  • Pflanzliche Fette bevorzugen
  • Speisen schonend zubereiten
  • Vielfalt an Lebensmitteln
  • Bevorzugt Wasser trinken
  • Reichlich Bewegung und Sport

Wieviel Flüssigkeit sollte ich zu mir nehmen?

Wer auf eine gesunde Ernährung wert legt, muss seinen Körper auch mit ausreichend Flüssigkeit versorgen. Mindestens 1,5 Liter am Tag sind Pflicht. Allerdings sollten es bestenfalls 2-3 Liter Flüssigkeit am Tag sein. Leistungssportler müssen besonders darauf achten, dass sie Ihren Körper ausreichend mit Flüssigkeit versorgen. Vor dem Training sollte man genügend trinken, um die Muskulatur und die Gelenke hydriert zu halten. Nach dem Training sollte man wenigstens einen halben Liter trinken, um Nährstoffe in den Muskelzellen einzuschleusen.
Sorgen Sie dafür, dass Sie immer eine Trinkflasche mit Wasser bei sich tragen, um Ihren Körper den ganzen Tag über mit Flüssigkeit versorgen zu können.

Obst und Gemüse

Bei einer gesunden Ernährung darf natürlich nicht auf Obst und Gemüse verzichtet werden. Sie liefern dem Körper wichtige Vitamine. Vor allem Gemüse enthält Pflanzenstoffe, Ballaststoffe und Vitamine in geringerem Fruktosegehalt als Obst. Auf Beeren sollte nicht verzichtet werden,  denn Beeren schmecken nicht nur gut, sondern bieten einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralen sowie reichlich Ballaststoffe, die die Darmtätigkeit fördern. Außerdem liefern sie sekundäre Pflanzenstoffe, die antiviral, antioxidativ, entzündungshemmend und blutdruckregulierend wirken.
Mit den richtigen Küchenutensilien gehört mühsames Schneiden und Vorbereiten des Obstes und Gemüses der Vergangenheit an. Legen Sie sich einen Entsafter zu oder nutzen Sie einen Apfelteiler für schnelleres Arbeiten in der Küche.

Nährstoffe

Kohlenhydrate gelten bei gesunder Ernährung als Energie-Lieferanten und kommen vorwiegend in pflanzlicher Nahrung vor.
An zweiter Stelle kommt das Fett. Es liefert unserem Körper Energie und ist für viele Körperfunktionen wichtig.
Proteine werden regelmäßig benötigt und schnell verbraucht. Sie liefern die wichtigsten Baustoffe für unseren Körper: Aminosäuren. Diese Baustoffe sind zum Beispiel in Fisch, Eiern, Käse, Milchprodukten, Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten enthalten.
Auch Vitamine und Mineralstoffe sind lebenswichtig für viele Funktionen im Körper.

Bereiten Sie Ihre Mahlzeiten immer selbst und aus frischen Lebensmitteln zu. So können Sie sich Ihr Essen am Abend zubereiten, für den nächsten Tag in einer Lunchbox mit zur Arbeit nehmen und vermeiden den Gang zum Bäcker von nebenan.
Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag, daher sollte nicht darauf verzichtet werden. In unserem Müsli-Becher sind bereits viele gesunde Lebensmittel enthalten.

Salat und Rohkost

Salat enthält viel Vitamin C, der nicht nur die körperliche Abwehrkraft erhöht und somit vor Krankheiten schützt, sondern auch nötig ist, um Eisen aufnehmen zu können. Glücklicherweise enthalten Salat und Rohkost nicht nur Vitamin C, sondern gleichzeitig reichlich Eisen.
Des Weiteren versorgt Salat Sie mit Folsäure, Betacarotin und Lycopin. Diese unterstützen Entgiftungsprozesse, hemmen die Cholesterinbildung und schützen unsere Haut vor UV-Strahlung.
Während des Kochens und Backens sollte man darauf achten die Lebensmittel nur kurz zu garen, ansonsten können dadurch Vitalstoffverluste auftreten, wodurch der gesundheitliche Wert der Nahrung deutlich reduziert wird. In einer Schüssel oder einem Salatbecher lässt er sich dann ganz einfach mit zur Arbeit nehmen oder unterwegs genießen.

Grüner Smoothie: Vitaminreiche Erfrischung für den Sommer Donnerstag, 22. Juni 2017 um 11:02 von Paula Frieden

smoothie

Gesund und Lecker!

In der Sonne liegen und ein eiskaltes Getränk schlürfen… So lässt es sich in den Sommermonaten aushalten. Und die Produkte eignen sich zusätzlich noch hervorragend als Werbemittel für den Sommer. Da Cola und Co. jedoch viel Zucker enthalten sollte auf gesündere Alternativen zurückgegriffen werden.
Besonders beliebt unter den gesunden Getränken, sind die Smoothies. Egal ob grün, gelb oder rot- die Fruchtbomben bieten an heißen Sommertagen eine wohltuende Abkühlung und können als Zwischenmahlzeit genossen werden. Ernähren Sie sich besonders Figurbewusst, dann sind grüne Smoothies die beste Wahl. Diese haben weniger Zucker, als Smoothies mit Beeren und viel Milch oder Joghurt und sind besonders reich an Vitaminen.

In grünen Smoothies wird Blattgrün mit Obst und etwas Flüssigkeit kombiniert. Als Blattgrün können Blattsalate, Kohlsorten sowie das Grün von Wurzelgemüse verwendet werden. In unserem Rezept verwenden wir jungen Spinat und viel Obst. Die Ananas sorgt dafür, dass vom erdigen Geschmack des Spinats nichts mehr zu schmecken ist!


Rezept

1 Ananas

2 Bananen

2 Kiwis

200ml frisch gepresste Orange

1 Handvoll jungen Spinat

Zuerst den Strunk der Ananas entfernen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Bananen und Kiwis ebenso schälen und mit der Ananas und dem Orangensaft in einem Smoothiemixer fein pürieren. Der junge Spinat wir dann ganz einfach gewaschen und anschließend mit den restlichen Zutaten püriert.


Jetzt muss der Smoothie nur noch in ein geeignetes Glas umgefüllt werden. Am besten Sie verwenden ein Glas mit Deckel und Strohhalm, sodass sich keine Wespe in den Smoothie verirrt. Dies sieht außerdem auch super schick aus und kann mit Bedruckung hervorragend als Werbemittel genutzt werden! Und wenn es morgens mal wieder schnell gehen muss, eignet sich ein grüner Smoothie auch hervorragend als Frühstückersatz. Dafür einfach den Smoothie in einen To Go Becher füllen und auf der Arbeit genießen. Der To Go Werbebecher sorgt dafür, dass sich Ihre Werbebotschaft garantiert weitläufig verbreiten wird. Viel Spaß beim Ausprobieren!!

excentra – Der schiefe Teller in seiner Königdisziplin! Dienstag, 9. August 2016 um 11:00 von Ivonne Rauter

Als Profi unter den Suppentellern haben wir diese Woche eine cremige Spargelsuppe mit leckerer Einlage in unserer Bilderserie.

suppe

Da kann excentra – Der schiefe Teller mal wieder zeigen, was er drauf hat! Dank der schrägen Erfindung kann die Suppe problemlos in die Vertiefung abfließen, die Einlage wird gekonnt auf der Erhöhung des Tellers präsentiert.

Vielen Dank für die suppe(r) Zusendung! Wir sind gespannt, welche Gerichte die nächsten Wochen auf uns warten.

Sie haben Fragen? Wir servieren Ihnen die Antwort auf dem Präsentierteller!
Besuchen Sie einfach unsere Website www.schiefer-teller.de oder kontaktieren Sie uns.

CRIMEX wünscht kleckerfreies Löffeln & Guten Appetit!

Heute wird’s asiatisch! Dienstag, 2. August 2016 um 09:00 von Ivonne Rauter

Wir legen das Besteck beiseite und greifen heute mal mutig zu Stäbchen – es wird Zeit für ein kleines Stück japanische Kultur. Für diese Woche auf dem Speiseplan unserer Bilderserie: frisches Sushi.

sushi

Maki, Lachs Nigiri und California Rolls. Ein wahres Paradies für Sushi Verrückte!

Wir bedanken uns für diesen leckeren Schnappschuss! Unser schiefer Teller aus hochwertigem Porzellan rückt jedes Gericht ins richtige Licht: Die Sojasoße praktisch angerichtet in der Vertiefung, Ingwer & Wasabi super präsentiert auf dem großzügigen Tellerrand!

Haben auch Sie ein abwechslungsreiches excentra Gericht, das wir unbedingt in unsere Bilderserie aufnehmen sollen? Dann schicken Sie uns dieses zu!

Sie haben Fragen? Wir servieren Ihnen die Antwort auf dem Präsentierteller!
Besuchen Sie einfach unsere Website www.schiefer-teller.de oder kontaktieren Sie uns.

In diesem Sinne: Itadakimasu!

Naschkatzen aufgepasst! Dienstag, 26. Juli 2016 um 09:00 von Ivonne Rauter

Heute wird es fruchtig in unserer Bilderserie. Denn nicht nur Vorspeisen und Hauptgerichte machen durch excentra – Der schiefe Teller eine gute Figur, sondern auch Desserts legen einen überzeugenden Auftritt hin. Überzeugen Sie sich selbst!

 

excentra nachspeise

 

Das sieht nach einer absolut gelungenen Nachspeise aus! Eine willkommene Abkühlung für heiße Sommertage. Die fruchtige Orangen-Maracuja Soße kann durch die praktische Vertiefung im Teller bis zum letzten Klecks abfließen und daher ohne Mühe ausgelöffelt werden. Natürlich knigge-gerecht ohne Anheben & Kleckern!

Herzlichen Dank für das erfrischende Gericht! Schicken doch auch Sie uns eine excentra-Speise zu und werden Sie ein Teil unserer wöchentlichen Bilderserie!

Sie haben Fragen? Wir servieren Ihnen die Antwort auf dem Präsentierteller!
Besuchen Sie einfach unsere Website www.schiefer-teller.de oder kontaktieren Sie uns.

CRIMEX wünscht allen Schleckermäulchen einen guten Appetit und weiterhin viel Spaß mit unseren schiefen Tellern!