Archiv für die Kategorie ‘Guerilla Marketing’

Werbemittel für Messen Freitag, 22. März 2019 um 07:13 von Paula Frieden

Auf einer Messe können viele potenzielle Kunden auf einmal erreicht werden. Die Konkurrenz ist jedoch hoch- daher sollten Sie sich unbedingt rechtzeitig um Werbematerial und Give Aways kümmern, mit denen Sie sich von Ihren Wettbewerbern abheben. In diesem Artikel erfahren Sie, worauf Sie dabei achten sollten.

4 Gründe, wieso kreative und nützliche Werbeartikel auf Messen von Vorteil sind

1. Aufmerksamkeit erregen

Neben all der Konkurrenz, die Aufmerksamkeit auf den eigenen Stand zu ziehen, ist gar nicht so einfach. Sucht ein Messebesucher nicht zufällig nach genau Ihrem Angebot, können Sie eigentlich nur durch gratis Give Aways locken. Dies können unter Anderem Kugelschreiber oder Anhänger sein oder aber konsumierbare Werbemittel wie Kaffee oder Erfrischungsgetränke, bedruckt im Corporate Design. Auch wenn ein großer Teil dieser Besucher nicht zum Kunden oder Käufer werden, haben die Streuartikel dennoch einen großen Vorteil: Die Messebesucher kennen anschließend Ihren Namen und assoziieren diesen mit einem gratis Geschenk.

2. Als potenziellen Arbeitgeber präsentieren

Wie bereits erwähnt, entsprechen nicht alle Messebesucher Ihrer Zielgruppe. Dennoch können Sie auch aus diesen Besuchern einen Nutzen ziehen: präsentieren Sie sich als potenziellen Arbeitgeber. Hier können beispielsweise kleine Werbegeschenke mit einem QR-Code bedruckt werden, über den die potenziellen Bewerber dann auf Ihre Karriereseite weitergeleitet werden.

3. Interessierten Besuchern in Erinnerung bleiben

Bleibt ein Messebesucheran Ihrem Stand stehen oder blättert sogar durch das Infomaterial, kann davon ausgegangen werden, dass ein Kaufinteresse besteht. Ist dies der Fall, sollte der Besucher auf jeden Fall eine Tasche, gefüllt mit bedruckten Give Aways und Infomaterial, mit nach Hause bekommen. Sollte sogar ein Beratungsgespräch zustande kommen, kann das Interesse außerdem mit einem hochwertigeren Werbegeschenk belohnt werden. Ein Kalender, Notizbuch, USB-Stick oder Ähnliches, eignen sich dafür besonders gut.

4. Stellen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Leistungen vor

Sie haben ein spezielles Angebot oder heben sich mit einer Leistung von der Konkurrenz ab? Dann teilen Sie dies Ihren Kunden mit! Flyer werden leider oft ohne jegliche Beachtung in den Müll geschmissen. Daher ist es sinnvoll, die wichtigsten Leistungen auf einen Werbeartikel zu drucken. So werden Ihre Kunden und Personen in deren Umfeld Ihre besonderen Leistungen garantiert wahrnehmen.

 

Die 6 besten Werbeartikel für Messen

Platz 1: Teastick für daheim oder zum Verzehr direkt auf der Messe

TeaSticks sind Tee und Löffel in einem. Die Werbewirkung ist bei diesen günstigen Give Aways besonders hoch. Da es kein standardisierter Werbeartikel wie ein Kugelschreiber ist, wird der Messebesucher sich das Produkt bereits auf der Messe interessiert anschauen. Verwendet der Besucher das Produkt anschließend zuhause, wird er erneut mit der Werbebotschaft konfrontiert.  So bleibt Werbung in Erinnerung.

Platz 2: Süßes mal Anders

Gummibärchen&Co sind und bleiben ein sehr beliebtes Werbegeschenk. Es gibt jedoch auch andere Nascherein, über die sich Ihre Kunden freuen. Mit diesem Eispulver lässt sich Eis, ohne Eismaschine, ganz einfach zuhause zubereiten.

Platz 3: Coffee-to-go Becher: unzählige Formen und Gestalungsmöglichkeiten

Ein edler Coffe-to-go Becher aus Porzellan eignet sich für Besucher, die wirkliches Interesse zeigen. Durch den hohen Nutzen und recht große Werbefläche können Besucher nach der Messe an das Angebot erinnert werden.

Platz 4: USB Stick mit eigenem Rohstoff

USB Sticks kann man gar nicht genug haben. Dieser elegante USB Stick sticht jedoch aus der Masse hervor- denn er ist mit Ihrem Rohstoff gefüllt. So bleiben Sie garantiert dem Kunden in Erinnerung.

 

Platz 5: Auch Kugelschreiber können überzeugen!

Fast jeder Messestand legt Kugelschreiber als Give Away bereit. Daher ist es wichtig, sich von der Menge abzuheben. Ein pinker Kugelschreiber mit Krone geht bestimmt nicht in der Menge unter.

 

Platz 6: Sekt oder Erfrischungsgetränke aus der Dose

Überlassen Sie dem Besucher selbst, ob er das Getränk im Corporate Design direkt konsumiert oder lieber mit nach Hause nimmt. Für was er sich auch entscheidet- er wird sicherlich dankbar für die Erfrischung sein.

 

Stöbern Sie durch unsere große Auswahl an Werbemitteln und Messe Give-Aways in unserem Online Shop. Sie finden nicht das Passende? Dann kontaktieren Sie uns und wir gestalten gemeinsam Werbeartikel ganz nach Ihren individuellen Wünschen.

 

Die Besten Festival Gadgets Montag, 31. Juli 2017 um 09:08 von Paula Frieden

Diese Festival Gadgets dürfen auf keinem Festival fehlen

Es ist Sommer und die Festival-Saison läuft auf Hochtour. Einige Festivals, wie Rock am Ring, Parookaville oder das Hurricane Festival, sind bereits beendet. Viele Festivals stehen jedoch im August September noch an. Wir haben 3 coole Festival Gadgets entdeckt, die wir euch unbedingt zeigen wollen:

Wacken Schlappen gegen nasse Füße

wacken

Vor allem die Festivalsaison 2016 zeigte uns, dass es auch in den Sommermonaten zu starken Regenfällen kommen kann und diese das Festivalgelände innerhalb kürzester Zeit in ein riesiges Sumpfgebiet verwandeln können. Diese praktischen Festival Schlappen können schnell über die eigenen Schuhe gezogen werden und verhindern so, dass nasse Füße die Stimmung ruinieren. Einfach überstülpen und weiter feiern!

Außerdem eignen sich die Schlappen hervorragend als Werbemittel! Wir passen die Schlappen gerne an Ihr Unternehmen an. Wegen des hohen Gebrauchswertes wird Ihr Unternehmen garantiert in Erinnerung bleiben. Auch andere individuelle Sonderanfertigungen setzen wir gerne für Sie um!

 

Power Pockets für das Smartphone

vodafone

Kaum vorstellbar, dass es eine Zeit ohne Smartphones gab denn nichts ist nerviger als ein leerer Handy Akku auf einem Festival. Damit nicht wegen leerem Akku auf Konzertvideos verzichtet werden muss und auch die Freunde noch kontaktiert werden können hat Vodafone diese Smart Fabric Technology entwickelt. Die ermöglicht es den Handy Akku rein durch Bewegung und Wärme des Körpers zu laden.

Quelle

Zelt im VW Bus Look!

Camera 360

Klar ist ein Festival auch im Zelt ein wahres Erlebnis. Aber in einem VW Bus zu übernachten ist schwer zu toppen. Dieses coole Zelt ermöglicht auch denjenigen das Erlebnis in einem VW Bus zu übernachten, die keinen echten VW Bus zur Verfügung haben. Das perfekte Gadget für jedes Festival!

Quelle

In unserem Onlineshop für Werbemittel finden Sie viele weitere Give-aways für Festivals. Und falls Sie nicht fündig werden, kontaktieren Sie uns einfach- wir helfen Ihnen gerne!

Top 10 Werbemaßnahmen Mittwoch, 12. Juli 2017 um 11:41 von Paula Frieden

Die 10 lustigste Werbemittel und Guerilla Marketing Maßnahmen

Wir werden täglich mit enorm viel Werbung bombardiert, sodass wir gegen einige Werbung schon „immun“ sind, und sie gar nicht mehr bemerken. Daher ist es besonders wichtig, dass die Werbung Emotionen erweckt und so den Menschen erreicht. Wir haben etwas recherchiert und die lustigsten Werbemittel, sowie Guerilla Marketing Maßnahmen für Sie zusammengefasst.

Platz 1:

crunchips-kuehltasche-01Der vollflächige Druck auf Vorder- und Rückseite in Kombination mit der innovativen Kühltaschenform machen die Tasche zum absoluten Blickfang. CRIMEX macht es möglich: eine handelsübliche Kühltasche umgewandelt in eine maßstabgetreue Lorenz Crunchips-Tüte! Quelle

 

 

 

 

 

 

Platz 2:

mütze auto

Die Mütze ist Teil der Kampagne „For those who truly love“ der Zurich Versicherung. Die Mütze wurde über das Auto gestülpt um es optimal zu schützen. Desweiteren wurde die Mütze auch in anderen Formen u.a als Golfschläger Schutz, Schneeman Set, zum Umhüllen eines Felsbrockens im Foyer des Kunden und die klassische Pudelmütze als Give-away für den Kunden hergestellt. Quelle

 

 

Platz 3:

fulda-regenschlappen

Haben Sie die Schnauze voll von der durchnässten Festivalsaison? Nicht erst seit den in 2016 größtenteils ins Wasser gefallenen Open Airs ist klar: Sobald das Wetter nicht mehr mitspielt, verwandeln sich die Äcker und Wiesen der Musik-, Sport- und Outdoorevents in riesige Sumpfgebiete. Nasse Füße sind vorprogrammiert! Schluss damit: Ganz nach dem Motto „Trocken rocken!“ bewiesen sich die nützlichen Überzieher beim Schlam(m)assel des Wacken Open Air Festivals 2016.

Da Reifen umgangssprachlich auch als Schlappen bezeichnet werden war diese Kampagne ein voller Erfolg: Der Zielgruppe wurde nicht nur ein ummittelbarer Nutzen geboten, sondern gleichzeitig die Leistungsstärke der beworbenen Reifen bei Nässe demonstriert.

Bei CRIMEX können die Schlappen je nach Kundenwunsch individuell bedruckt werden. Quelle

 

Platz 4:

fliegendes auto

Das „Flying car“ von Mercedes-Benz wurde an Fenster von Shuttel Flügen in denen sich die optimale Zielgruppe aufhalten, geklebt. Zusätzlich wurden den Passagieren ein Miniaturauto als Give-away ausgehändigt. Quelle

 

 

 

 

Platz 5:

schlüsselanhängr

Schlüsselanhänger verraten viel über die Persönlichkeit eines Menschen- wenn die Schlüsselanhänger eine praktische Verwendung haben steht die Chance natürlich gut, dass die Werbung am Schlüsselbund landet. Quelle

 

 

 

 

 

Platz 6:

SmartWallets

Smart Wallets sind super praktisch, denn es lassen sich Busfahrkarten, Führerschein etc ganz einfach am Smartphone befestigen. Und es gibt wohl kaum ein Gegenstand den wir öfters mit uns herumführen als unser Smartphone- der perfekte Werbeträger. Quelle

 

 

 

 

Platz 7:

Eisstiel-Zahnpasta-180x180

 

Nach dem Eisessen sollten Sie nicht vergessen die Zähne zu putzen. Natürlich braucht man dafür eine gute Zahnpasta;) Eine Werbung, die genau die passende Zielgruppe erreicht! Quelle

 

 

 

 

 

 

Platz 8:

stop-aids

 

Cesviamo Stop Aids-Kampagne: ein klassisches Beispiel wie Guerilla Marketing funktioniert! Quelle

 

 

 

 

Platz 9:

tasche golf gtiEine Tasche als Werbung für den Golf GTI, die garantiert Aufmerksamkeit auf sich zieht! Quelle

 

Sie wollen eine ähnliche Tasche mit Ihrer Werbebotschaft? Kontaktieren Sie uns!

 

 

 

 

 

Platz 10:

bountyDer Küchenrollenhersteller „Bounty“ hätte nicht besser darstellen können, was ihre Küchentücher können. Mit einem riesigen Kaffe, verschüttet auf den Straßen New Yorks, und einem überdimensionalem schmelzendem Eis in L.A verbreitete das Unternehmen ihren Werbeslogan „Bounty makes small work of BIG spills“ Quelle

 

 

 

 

Bei Bedarf entwickeln wir Ihnen ganz nach Ihren Wünschen innovative Produktlösungen von der Gestaltungsidee bis zum fertigen Artikel! Kontaktieren Sie unser CRIMEX Team uns und wir informieren Sie gerne über bestehende Möglichkeiten!

Es ist nicht alles Gold, was glänzt! Montag, 14. September 2015 um 17:48 von Basti

Niemand möchte auf schnelles Internet verzichten. Sobald das Datenvolumen unseres Mobiltelefons aufgebraucht ist, bleibt, bis auf ein paar Nachrichten und die Nutzung einzelner Programme, das Smartphone nahezu unbrauchbar.
Ähnlich verhält es sich bei unseren DSL- und Festnetzanschlüssen. Es gibt kaum noch Geräte, die nicht mit unserem Netzwerk verbunden sind – von der Waschmaschine, über die Außenbeleuchtung bis hin zum Fernseher.
Da wundert es nicht, dass viele Internetanbieter an ihre Grenzen stoßen. Der US-amerikanische Telekommunikationskonzern Verizon mit Hauptsitz in New York hat eine Kampagne gestartet, die den Kunden die Vorzüge von schnellem Internet verdeutlicht. Wir alle kennen die günstigen Angebote der Discounter und mit Sicherheit hat fast jeder schon an einen Wechsel gedacht. Doch auch bei einer Allnet Flat ist nicht alles Gold, was glänzt – sehen Sie selbst!

Ein Geldautomat der Träume wahr werden lässt Samstag, 2. August 2014 um 16:09 von Basti

Die neue Kampagne der kanadischen Bank TD Canada Trust ist zum neuen Youtube-Hit geworden. Eigentlich wollten die Bankkunden nur Geld abheben, aber anstatt des Geldes erhielten die Kunden Herzenswünsche erfüllt. Flugtickets zur Tochter nach Trinidad, exklusive Eintrittskarten für die Baseball-Mannschaft Toronto Blue Jays sowie Blumen und Geschenke für die Kids.

Die drei tägige Aktion Ende Juli betraf aber nicht nur die Passanten in dem Werbeclip. Insgesamt wurden in allen 1.100 Filialen der Bank Geldprämien verteilt. Da wir uns im 21. Jahrhundert befinden und Online-Banking für viele Bankkunden der neue Standard geworden ist, erhielten alle Online-Nutzer während dieser Zeit ebenfalls einen 20-Dollar-Scheck als Gutschrift auf ihrem Konto.
So gewinnt man auch als Bank das Vertrauen der Kunden zurück! Einfach mal „Danke“ sagen.

What if recycling was fun? Coca-Cola macht Recycling zum Wettkampf Freitag, 9. Mai 2014 um 09:18 von Basti

Nachhaltigkeit ist nicht nur eine Modeerscheinung. Für viele Unternehmen spielt die Entsorgung der Produkte schon bei der Herstellung eine entscheidende Rolle. Umweltfreundlichere Materialien und die kontinuierliche Reduzierung des Verpackungsmaterials sind nur ein Bruchteil des Engagements zur Minimierung der Umweltschäden. Der US-amerikanische Getränkehersteller Coca-Cola will das Recycling spielerisch in den Griff bekommen. Was nutzen die Verbesserungen seitens des Unternehmens, wenn die Konsumenten ihre Abfälle nicht entsprechend entsorgen? Aus diesem Grund hat sich der Konzern eine geniale Idee einfallen lassen und einen Spieleautomaten aufgestellt, der nicht mit Münzeinwurf, sondern mit der Eingabe von Flaschen funktioniert.
Innerhalb kürzester Zeit bildet sich eine riesige Traube an Menschen rund um den Automaten. Die Resonanz ist überwältigend! Kann man die Umweltverschmutzung spielerisch in den Griff bekommen? Sehen Sie selbst!

Edeka ist jetzt „supergeil“ Freitag, 28. Februar 2014 um 15:16 von Basti

Der neue Edeka Musikclip ist der absolute Youtube-Kracher der letzten Tage. Statt des bekannten „Wir lieben Lebensmittel“ hat sich das Unternehmen eine völlig neue Kampagne einfallen lassen und wirbt ab sofort mit dem deutschen Musiker und Entertainer Friedrich Liechtenstein.

„Superheftig, superdeftig, superlässig, supergeil“

Mit diesen Worten versucht Edeka die Konsumlaune der Verbraucher zu beeinflussen und für einen Moment jegliche Sparzwänge und Diätritualen aus den Köpfen der Kunden zu verbannen. Der Genuss ist supergeil!

Eine abgefahrene und supergeile Werbeaktion!

Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=jxVcgDMBU94

DHL is faster Donnerstag, 27. Februar 2014 um 12:28 von Basti

Wie schafft man es die Konkurrenten für sich werben zu lassen? Mit einem simplen Trick hat das Unternehmen DHL seinen stärksten Konkurrenten einen Trojaner untergejubelt und zeigt auf eindrucksvolle Art und Weise, was ein auf den ersten Blick banales schwarzes Paket zu einer genialen Werbeidee macht.
Die rot-gelben Pakete werden mit einer Thermofolie beklebt und schockgefrostet. Die Aufschrift der Pakete ist nicht mehr erkennbar. Im Laufe der Zeit erwärmen sich die Pakete und die Farbe sowie der Slogan werden immer besser sichtbar.

Die Zusteller standen nun vor der Aufgabe die markanten Lieferungen mit den auffälligen Schriftzügen durch die vollen Fußgängerzonen zur Zieladresse zu bringen.

Schluss mit langen Erläuterungen, sehen Sie selbst!

Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=vHVWegNfQl0

CRIMEX Logo Voting! Dienstag, 2. April 2013 um 17:12 von Peter

Wir suchen das ausgefallenste CRIMEX Logo. Und Sie können dabei Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Stellen Sie die Buchstaben CRIMEX mit Gegenständen her, malen Sie in den Sand oder setzen Sie unser Logo an besonderen Orten in Pose.  Fotomontagen sind natürlich ebenfalls erlaubt. Auf geht’s, zeigen Sie uns Ihr Kunstwerk!

Jeden Monat gibt es tolle Gewinne!!

 

Find your greatness Mittwoch, 8. August 2012 um 12:04 von Peter

Nike ist eigentlich kein offizieller Olympia-Sponsor. Dennoch zeigt der Sportartikelhersteller während der Sommerspiele in London verschiedene Werbespots. Es soll ein Ansporn für jeden sein, großes zu erreichen. In diesem Fall zeigt Nike, wie man Werbung mit einem guten Zweck verknüpfen kann.

Bei dem übergewichtigem Jungen, der in dem Video joggt, hat dies erste Früchte getragen. Er ist motiviert abzunehmen um ein gesünderes Leben zu führen.